2014/08/10

Meine Schminksammlung - Produkte für die Augenbrauen

Augenbrauen sind bei mir ein heikles Thema und in der Vergangenheit habe ich, wie vermutlich alle weiblichen Wesen, sehr viele Fehler gemacht, wenn es um Farbe und vor allem Form ging. Zur Zeit versuche ich, meine Augenbrauen so gut es geht wachsen zu lassen. Vor allem am hinteren Teil meiner Augenbrauen sieht man leider noch immer die Ergebnisse von der letzten großen Zupf-Aktion, die mittlerweile ca. ein Jahr zurück liegt. Dort habe ich meine Augenbrauen damals zu einer sehr dünnen Linie gezupft, die irgendwie einfach nicht mehr dicker werden will. Ich habe noch ein paar Fotos von mir aus dieser Zeit auf meinem Laptop und ich muss sagen, dass Augenbrauen wirklich sehr viel ausmachen und das hübsche Gesicht ruiniert werden kann, wenn man unschöne Brauen hat. Aktuell ist ja natur pur angesagt und auf den Laufstegen der Welt sind buschige Brauen Trend – ganz so extrem mag ich es nicht, aber mit Natürlichkeit liegt man bestimmt nie falsch.


Augenbrauenstifte


Mit dabei: MAC brunette, Lacura Beauty (Aldi) brunette, blonde, Manhattan 99W

Schon seit einiger Zeit die Methode meiner Wahl. Ich kann damit die eher kahleren Stellen meiner Brauen ausfüllen und die Form etwas anpassen. Am liebsten mag ich meinen MAC Stift in der Farbe Brunette, der passt einfach perfekt, sodass ich ein natürliches Ergebnis erziele. Die Lacura Beauty Stifte gefallen mir von der Konsistenz einfach überhaupt nicht, zu wachsig und zu wenig Farbabgabe. Die Manhattan Stifte waren meine ersten Augenbrauen-Produkte und ich habe sie relativ lange benutzt, bis ich darauf gekommen bin, dass die Farbe mir einen Tick zu rötlich ist und meine Brauen damit eher unnatürlich aussehen.

Augenbrauenpuder


Artdeco 5, 524

Auf der Suche nach der perfekten Methode für meine Augenbrauen bin ich auch an Puder nicht vorbei gekommen. Vielleicht lag es am falschen Pinsel oder am Produkt selbst, aber ich bin mit Augenbrauen-Puder einfach nicht glücklich geworden. Die Version von Essence besaß ich auch mal, von der habe ich mich aber nach relativ kurzer Zeit getrennt.

Augenbrauengel


Mit dabei: Maybelline, Essence, Catrice

Zum Fixieren meiner Brauen nehme ich am liebsten das Gel von Essence. Das sieht zwar nach kürzester Zeit sehr unschön in der Tube aus, leistet aber gute Arbeit. Das Gel von Catrice gefällt mir eher nicht so gut. Maybelline Brow Drama ist das einzige gefärbte Gel, das ich besitze, obwohl ich von der Farbe auf meinen Augenbrauen nicht mehr viel merke. Es fixiert die Brauen jedoch wirklich sehr gut, fast schon zu extrem – manchmal fühlt es sich an, als wären meine Brauen einbetoniert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen